Skip to content

MEER ENERGIE

Der Offshore-Wind-Podcast 

Podcast – MEER ENERGIE

In der Podcast-Reihe MEER ENERGIE spricht Redakteurin Ina Brzoska mit Vordenker*innen der Offshore-Windenergie über Visionen und Konzepte für die Zukunft der Branche. Warum brauchen wir eigentlich Offshore-Windenergie und was soll mit dem auf dem Meer erzeugten Strom passieren? Wie ist es, in einem Offshore Windpark zu arbeiten? Und wie geht es den tierischen Bewohnern der Meere mit den vielen Windrädern? Dieser Podcast ist deutschlandweit der erste, der sich mit dem Thema Windenergie-Erzeugung auf dem Meer auseinandersetzt. Er wird produziert vom ZEIT STUDIO im Auftrag des Bundesverbands der Windparkbetreiber Offshore e.V. und in Kooperation mit Ørsted – dem Weltmarktführer im Bereich Offshore-Windenergie und nachhaltigsten Unternehmen der Welt. Unterstützt von den Unternehmen RWE und WindMW.

Folge 2: Grünes Gas von der See?

Mit grünem Wasserstoff verbinden sich große Hoffnungen auf eine CO2-freie Wirtschaft. Warum eignen sich Offshore-Windparks so gut, um das grüne Gas in großen Mengen zu produzieren?
weiterlesen

Folge 1: Offshore-Strom im Aufwind

In der ersten Folge unseres Podcasts MEER ENERGIE skizzieren Jörg Kubitza, Geschäftsführer von Ørsted in Deutschland und Rainer Baake von der Stiftung Klimaneutralität, Visionen, Chancen und Herausforderungen der Offshore-Windbranche.
weiterlesen