Startschuss für Wasserstofferzeugung auf See

Pressemeldung
26. August 2021

„Mit dem Entwurf der Verordnung der sonstigen Energiegewinnungsbereiche ist der Startschuss für die Erzeugung von Wasserstoff auf See gefallen. Wir begrüßen ausdrücklich, dass es jetzt losgeht und aus der Zukunftsvision endlich Wirklichkeit wird.

Aktuell wird allerdings de facto nur die Vergabe einer einzelnen Fläche in der Nordsee geregelt. Es müssen also schnell weitere Flächen für die sonstige Energiegewinnung ausgewiesen werden.

Der aktuelle Vorschlag, dass sich erfolgreiche Projekte noch für eine Förderung bewerben können, ist grundsätzlich positiv zu bewerten. Wichtig ist allerdings, dass dieses Programm ausgebaut und verstetigt wird, damit die Projekte auch wirtschaftlich umsetzbar sind.

Auch muss schnell ein regulatorischer Rahmen für die Genehmigung der Elektrolyseure und die mögliche Anbindung über eine Wasserstoff-Pipeline geschaffen werden. Ein Abtransport des grünen Wasserstoffs mit Schiffen ist nach aktuellem Kenntnisstand unnötig teuer und kompliziert. Hier könnten und sollten zeitnah Alternativen geschaffen werden. “

(Stefan Thimm, Geschäftsführer BWO e.V.)

Hintergrund: Die Verordnung beschreibt qualitative Kriterien für die Vergabe der zur Wasserstofferzeugung vorgesehenen Flächen. Mit der Novelle des Windenergie-auf-See-Gesetzes war schon Ende 2020 die Möglichkeit geschaffen worden, Bereiche für die sonstige Energiegewinnung auszuweisen und eine entsprechende Verordnungsermächtigung für den Vergabemechanismus zu erlassen. Das BMWi hatte die Verbände und Länder bis 25. August zur Konsultation des Referentenentwurfs der Verordnung zur Vergabe von sonstigen Energiegewinnungsbereichen in der ausschließlichen Wirtschaftszone (SonstigeEnergiegewinnungsbereicheV) aufgefordert. Die BWO-Stellungnahme finden Sie hier.

Über den Bundesverband der Windparkbetreiber Offshore e.V.

Der Bundesverband der Windparkbetreiber Offshore (BWO e.V.) ist der Bundesverband aller Unternehmen, die in der deutschen Nord- und Ostsee Windparks planen, errichten und betreiben. Damit bündelt der BWO die Kraft und das Know-how für eine erfolgreiche Energiewende in Deutschland und Europa.

Anlagen:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Kommentare
Alle Kommentare ansehen