Presseinformationen

Energieerzeugung auf See sichern!

Wir setzen uns für den Schutz der Windparks und Netzanbindungssysteme vor physischen und digitalen Angriffen ein.

Stellungnahme zum Gesetzentwurf Beschleunigung der Offshore-Windkraft

Das aktuelle Verfahren bietet die Chance, den Ausbau der Offshorewindenergie auch industriepolitisch zu flankieren.

Statement zur Einigung zum Net Zero Industry Act

Der BWO begrüßt die vorläufige Einigung auf den Net Zero Industry Act der EU. In diesem Gesetz geht es unter

Der Offshore-Wind-Ausbau darf nicht an den Häfen scheitern!

Für den Ausbau der Offshore-Windenergie auf bis zu 70 Gigawatt bis 2045 reichen die Hafenkapazitäten entlang der deutschen Küste nicht

Schutz der Offshore-Windenergie ist eine Sicherheitsfrage 

Die Sicherheit Deutschlands und der NATO-Staaten ist auch in den Offshore-Windparks in der Ostsee zu gewährleisten.

Ausbau der Offshore-Windenergie 2023 – die Projektrealisierung muss in den Fokus!

Investitionsentscheidungen für Hafen- und Errichtungsinfrastruktur müssen von Bund und Ländern politisch flankiert werden, um die gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Verzögerungen beim Netzausbau gefährden Ausbauziele für Offshore-Wind

Die zuständigen Behörden haben heute gewarnt, dass es bei mehreren Offshore-Netzanbindungssystemen in der deutschen Nordsee zu Verzögerungen von bis zu

Statement zum Rekord bei Offshore-Ausbau in Europa

Die Transformationskomponente sollte einen nachhaltigen Beitrag zur Umwandlung der Wirtschaft leisten.

Mit Transformationskomponente den Umbau der Energiewirtschaft forcieren

Die Transformationskomponente sollte einen nachhaltigen Beitrag zur Umwandlung der Wirtschaft leisten.

Kein Geld der Offshore-Wind-Branche für klimaschädlichen Agrardiesel

Einnahmen aus den Offshore-Ausschreibungen sollten nicht als Subventionen für den Agrardiesel dienen.