XXXsingle

Presse & News

Veranstaltung am 20. November

Power-to-X und Offshore-Wind – Eine gemeinsame Zukunft für die Energiewende

Der Einsatz von „Power-to-X“-Technologien wird im politischen Berlin als unverzichtbar für eine gelungene Energiewende zurzeit viel diskutiert. Auch im aktuellen Entwurf des Energiesammelgesetz finden sich Windparks ohne Netzanschluss und besondere Energiegewinnungsbereiche zur Gewinnung von Wasserstoff auf See. Aber gerade gemessen an den zukünftig erforderlichen Mengen für „Power-to-X“ sind die derzeitigen Ausbauplanungen für Strom aus Offshore-Wind ungenügend.

Darüber hinaus sind viele Details noch unklar: Welche technischen Entwicklungen benötigt Power-to-X? Welche regulatorischen Änderungen müssen dafür in Angriff genommen werden? Welche Akteure werden hier tätig? Zur Diskussion dieser Fragen soll die Veranstaltung beitragen.

Dienstag, 20. November, 14:00 bis 17:00 Uhr (Einlass 13:30). Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaft – Einstein Saal, Jägerstr 22/23, 10117 Berlin.

Programm:

Moderation: Karsten Wiedemann – Leiter Energiepolitik und Neue Märkte, Energate GmbH

13:30-14:00 Uhr: Einlass (Snacks und Getränke)

14:00-14:30 Uhr:  Begrüßung und Einführung – Uwe Knickrehm, Geschäftsführer des BWO e.V.

14:30-15:15 Uhr:  Impulsvorträge: Power-to-X und das Energiesystem

  • Die Zukunft strombasierter Brennstoffe – Dr. Matthias Deutsch, Projektleiter zu den Themen Sektorkopplung Strom-Wärme und Speicher bei Agora Energiewende
  • Aspekte einer Power-to-X Roadmap: Technologien, Märkte und erforderliche Rahmenbedingungen – Dr. Carsten Rolle, Geschäftsführer des Deutschen Nationalen Komitees des Weltenergierates
  • Aktuelle Forschungsarbeiten zu P2X – E-Fuels als Produktoption – Prof. Dr. Kurt Wagemann, Geschäftsführer der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Kaffeepause

15:30-16:15 Uhr: Impulsvorträge: Anwendungsbeispiele für Power-to-X

  • Power-to-Gas-Pilotanlage ELEMENT EINS – Lex Hartmann, Geschäftsführung TenneT
  • Wasserstofferzeugung in Kombination mit Offshore-Windausbau – Dr. Vigen Nikogosian, E-Bridge, Leiter Markt und Regulierung
  • Offshore-Testfeld für Power-to-Gas – Jörgen Thiele, Vorstand Stiftung OFFSHORE WINDENERGIE

16:15-17:00 Uhr: Diskussion mit den Rednern: Wie etablieren wir P2X in Deutschland als neue Säule der Energiewende?

 

Anmeldung unter: https://www.eventbrite.de/e/power-to-x-offshore-wind-eine-gemeinsame-zukunft-in-der-energiewende-tickets-5208116316

Ihr Presse-Kontakt

tim-bruns

Letzte Beiträge

Kontakt

Bitte schreiben SIe uns, wir melden uns schnellstmöglich zurück!

Suchbegriff eingeben und Enter drücken, um zu suchen